Leiter/in der Abteilung Forensische Chemie und Toxikologie 100%

Das Gesundheitsdepartment Basel-Stadt sucht für das Institut für Rechtsmedizin der Universität Basel ab 01.Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine / einen Leiter/in der Abteilung Forensische Chemie und Toxikologie. Die Bewerbungsunterlagen sollten bis zum 14. November 2021 an das Gesundheitsdepartment Basel-Stadt übermittelt werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.irm.bs.ch. oder bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! persönlich. Die vollständige Stellenanzeige können Sie unter folgendem Link nachlesen.

Professur für "Forensische Umweltchemie" - Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

An der Fakultät Umweltingenieurwesen, Campus Triesdof, ist zum Wintersemester 2022/2023 oder später eine Professur für "Forensische Umweltchemie" zu besetzen. Weitere Informationen zum erwarteten Profil sowie zu den Einstellungsvoraussetzungen können Sie unter folgendem Link finden. 

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 24.10.2021.

Sachverständige(r) (m/w/d) Chemie - Landeskriminalamt Polizei Berlin

Die Polizei Berlin - Landeskriminalamt - Kriminaltechnisches Institut - LKA KTI 4 sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine / einen Sachverständige / Sachverständigen Chemie mit dem Schwerpunkt Brand / Lack / Asbest (m/w/d). Weitere Informationen zum Arbeitsgebiet und zu den Voraussetzungen sind unter folgendem Link zu finden.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 30.09.2021.

Technische *r Assistent*in im Institut für Rechtsmedizin der Universitätsmedizin Greifswald

Im Institut für Rechtsmedizin Greifswald ist ab dem 01.10.2021 eine technische Assistententstelle zu besetzten. Die Stelle ist in Vollzeit und zunächst befristet für 2 Jahre mit Option auf Verlängerung. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.08.2021.

Toxikologe/in in der Forensischen Toxikologie Frankfurt/Main

Die Abteilung Forensische Toxikologie des Instituts für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Frankfurt sucht ab dem 01.10.2021 eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter. 

Die Stellenanzeige finden Sie unter diesem LINK.

Bewerbungsfrist: 22.08.2021

Assistent/Assistentin oder Laborant/Laborantin (m/w/d) im Landesinstitut für gerichtliche und soziale Medizin Berlin gesucht

Das Landesinstitut für gerichtliche und soziale Medizin Berlin (GerMed) sucht zum 01.11.2021 eine(n) Medizinisch/Chemisch/Biologisch-technische(n) Assistentin/Assistenten bzw. Laboranten bzw. Laborantin (m/w/d) für die Mitarbeit im toxikologischen Labor. Eine ausführliche Beschreibung des Aufgabengebietes finden Sie unter folgendem Link. Die Bewerbungsunterlagen sollten bis zum 01.08.2021 online eingegangen sein.

Application Specialist Sales Support (m/f/d) LC/MS

Bei Thermo Fisher Scientific Inc. ist für den Sales support LC/MS Deutschland eine Stelle als Application Specialist ausgeschrieben. Interessenten können unter dem LInk sich näher über die qualitativen Voraussetzungen, die diese Position erfordern, informieren.

Laborleiter/in (m/w/d) am IDAS in Kreischa /Dresden

Im Institut für Dopinganalytik und Sportbiochemie Dresden ist die Stelle der Laborleitung neu zu besetzen. Ein Tätigkeitsbeginn ab August 2021 wäre wünschenswert. Weitere Informationen können unter folgendem Link nachgelesen werden.

Naturwissenschaftliche/r Doktorand/in (w/m/d)

Das Institut für Rechtsmedizin Köln - Labor Forensische Toxikologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n naturwissenschaftliche/n Doktorand/in (w/m/d). Nähere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

Forensische*n Toxikologin / Toxikologen 80 - 100 %

Das Institut für Rechtsmedizin Zürich sucht für die Abteilung Forensische Pharmakologie und Toxikologie eine*n Forensische*n Toxikologen / Toxikologin. Nähere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) als stellvertretende Leitung

Das Institut für Rechtsmedizin Mainz sucht für die Abteilung Forensische Toxikologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) als stellvertretende Leitung. Bewerbungsschluss ist der 02.05.2021. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im BKA Wiesbaden

Das Bundeskriminalamt Wiesbaden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (m/w/d) in Vollzeit für das Arbeitsgebiet Toxikologie. Bewerbungen können bis zum 06.04.2021 eingereicht werden. 

Weitere Informationen zur Stelle und zu den Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter folgendem Link.

Sachverständige(r) (m/w/d) Chemie / Physik - Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

Das Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Sachverständige(n) (m/w/d) im Arbeitsbereich Forensische Chemie in Vollzeit. Bewerbungen können bis zum 16.04.2021 eingereicht werden. 

Weitere Informationen zur Stelle und zu den Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter folgendem Link.

MTA (m/w/d) im Institut für Rechtsmedizin Köln

Das Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Köln sucht für das forensisch toxikologische Labor ab den 01. Juli 2021 einen MTA (m/w/d) für eine zunächst befristete Einstellung in Teilzeit. Weiter Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d) - Institut für Rechtsmedizin Greifswald / Forensische Toxikologie und Alkohollabor

Das Institut für Rechtsmedizin Greifswald sucht für die Abteilung Forensische Toxikologie und Alkohollabor eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bewerbungsfrist bis zum 10.03.2021.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d) - Institut für Rechtsmedizin Rostock / Forensische Toxikologie

Das Institut für Rechtsmedizin Rostock sucht für die Abteilung Forensische Toxikologie eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d) - Institut für Rechtsmedizin Essen / Forensische Toxikologie und Alkohollabor

Im Institut für Rechtsmedizin in der Abteilung Forensische Toxikologie und Alkohollabor ist ab den 01.04.2021 die Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung zunächst befristet bis 04.07.2021 für die Dauer der Mutterschutzfirst zu besetzten. Eine Verlängerung für eine avisierte Elternzeit ist vorgesehen. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden.

Medizinisch/Chemisch/Biologisch-technische Assistenten oder Laboranten (m/w/d) - Institut für Rechtsmedizin Gießen / Forensische Toxikologie und Alkohollabor

In der Abteilung Forensische Toxikologie und Alkohollabor des Instituts für Rechtsmedizin Gießen ist ab sofort die Stelle eines Medizinisch/Chemisch/Biologisch-technischen Assistenten oder Laboranten (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung (75%) zunächst befristet bis Juni 2021 zu besetzten. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.01.2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) - Institut für Rechtsmedizin Berlin / Forensische Toxikologie

In der Abteilung Forensische Toxikologie des Instituts für Rechtsmedizin Berlin ist ab dem 01.01.2021 die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (w/m/d) befristet bis voraussichtlich 28.02.2022 zu besetzten. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden.

Bewerbungsfrist bis zum 11.12.2020.

Toxikologin / Toxikologen (m/w/d) LAVES Niedersachsen

Beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) ist im Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg - im Fachbereich 51 - zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle für einen Toxikologen / Toxikologin zu besetzten. Nähere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

Weitere Beiträge ...

Login Form